Montag, 15. August 2011

Neue Cover

Dieses Jahr war ich für 10 Tage in Kroatien und habe dort nicht nur das Meer und die Sonne genossen, nein, ich dachte eigentlich in jeder freien Minute über neue Buchideen nach. Eine habe ich beendet und eine Andere bezogen auf den Ort an dem ich mich befand ins Leben gerufen. Dank zweier Coverdesigner die ich auf dieser Seite schon einmal vorgestellt habe, kann ich diese zwei neuen Bücher "Labyrinth der Tränen" und "Luchia - Seele des Meeres" euch nun schon präsentieren:

Labyrinth der Tränen

( Dieses Cover wurde von Serena Schwinge erstellt und sie ist auch selbst darauf zu sehen. )
zu finden bei Bookrix:

PLOT:
Alanya Black´s Leben begann vor wenigen Monaten ohne eine Erinnerung an die Zeit davor. Nicht nur für sie selbst, sondern auch für alle anderen Kinder und Jugendlichen im Schutzprogramm ist es der scheinbar perfekte Neuanfang, als sie in die riesige Villa an den Klippen ziehen. Das große Grundstück bietet viele Beschäftigungsmöglichkeiten und die Kinder können endlich ihre schreckliche Vergangenheit vergessen. Doch keiner ahnt, was sich unter ihren eigenen Füßen wirklich abspielt, denn der eigentlich verschlossene Keller ist durchzogen von geheimen Tunneln. Kreaturen die nicht menschlich scheinen holen sich mit der Dunkelheit ihre Opfer. Abgeschnitten von der Außenwelt, beginnt ein Kampf ums Überleben. Und ausgerechnet ein blutrünstiger Vampir ( Eric Reyes ) stellt sich an ihre Seite, denn manchmal holt einen die Vergangenheit dann ein, wenn man gemeinsam die Geheimnisse lüftet und zu verstehen beginnt, dass das eigene Schicksal oft ein gemeines Spiel mit uns treibt!

Luchia - Seele des Meeres

( Dieses Cover wurde von Jennifer Volkers erstellt. Darauf ist jedoch dieses Mal ihre Freundin Mandy zu sehen. )
demnächst auf Bookrix
PLOT:

Luchia Karlovacko ist eine fleißige Schülerin, die immer nach neuem Wissen strebt. Neben dem Lernen interessiert sie sich auch für das Meer und alles was damit zu tun hat. Doch als sie sich wegen ihrer Leidenschaft für eine kleine Muschel interessiert, die sie auf dem Meeresboden findet, soll sich ihr gesamtes Leben plötzlich ändern. In der 1. Nacht beginnt sie mit leuchten und eine leise Stimme offenbart ihr die Geheimnisse einer Unterwasserkultur die vorm Aussterben steht. Auf einmal findet sich Luchia zwischen 2 Welten wieder und ihr Herz das eigentlich für beide schlägt wird langsam in Stücke gerissen.

Eine spannende Fantasygeschichte in der alle mystischen Figuren aus den einstigen Tiefen aufgegriffen werden. Handlungsort ist die Adria ( Kroatien / Rab ), welche mich auch inspirierte dieses Buch ins Leben zu rufen.
Die Grenze der Mythen ist extrem dünn und manchmal entpuppt sich der geliebte und eigentlich so normale Freund als eine fremde Person deren Leben man ohne zu wissen schützen muss!



Ich hoffe ihr seid neugierig geworden :) Und ich bedanke mich bei den Coverdesignern die wiedereinmal richtig tolle Arbeit geleistet haben!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen